Der Lehrgang

La Gustav ist ein Projekt zur Förderung junger Musiktalente in der Sparte aktuelle Musik. Während einem Jahr werden zwanzig Talente aus der Romandie, der Deutschschweiz und dem Tessin von Musikerinnen und Musikern sowie Vertreterinnen und Vertretern der Schweizer Musikszene gezielt begleitet, gefördert und auf ihre bevorstehende Karriere vorbereitet. Ein Ziel des mehrsprachigen Projekts ist es, junge Kulturschaffende mit Akteuren der Schweizer Musikszene zu vernetzen. Dies geschieht beidseits des «Röschtigrabens», in Deutsch und Französisch und anhand verschiedener Workshops, welche von professionellen Musikschaffenden durchgeführt werden.

Programm 2021

  • 13. – 14. März, Weekend 1, Jump-in im Fri-Son in Freiburg
  • 17. – 18. April, Weekend 2, Elektronische Musik in Freiburg
  • 15. – 16. Mai, Weekend 3, Akustische Musik in Luzern
  • 30. – 04. Juni, Songwriting-Camp in Murten mit Strassenkonzert
  • 11. – 12. Juni, Weekend 4, Residence im Fri-Son in Freiburg
  • 19. Juni, La Boum’21 (Tourstart) in Freiburg
  • Juni bis September, Rookie Sessions (Roadshow in der ganzen Schweiz) 
  • 14. – 15. August: Weekend 5, Vorbereitung Recording in Freiburg
  • 16. – 29. August: Recording Album
  • 04. – 05. September: Weekend 6, Vorbereitung Promotion in Freiburg
  • 09. – 12. September: Studienreise London oder zweites Camp in Freiburg
  • 09. – 10. Oktober: Weekend 7: Vorbereitung Fri-Son in Freiburg
  • 13. – 14. Oktober: Residence Fri-Son in Freiburg
  • 15. Oktober: Veröffentlichung Album
  • 15. Oktober: Final Show Fri-Son in Fribourg 
  • 16. Oktober: Final Show Schüür in Luzern
  • 15. – 21. November: Auditions 2022 in der ganzen Schweiz
  • Regelmässige Proben, Kurse und Masterclasses (live und digital)

Folge uns auf Youtube und erfahre mehr über das Programm von La Gustav.